Christenlehre / Kirchenmäuse

 

Zu den Angeboten im Pfarrbereich Krina gehören auch die Christenlehregruppen. Dort treffen sich Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse. Eine besondere Gruppe dabei sind die „Kirchenmäuse“, da hier auch schon Kinder im Vorschulalter dabei sind.

In der Christenlehre erfahren die Kinder vom Verbunden sein mit Gott durch Jesus Christus, indem sie davon hören, wir gemeinsam singen und spielen.

Die Christenlehre ist ein kostenloses Angebot im Pfarrbereich und findet wöchentlich (außer in den Ferien) statt. Eingeladen sind dazu alle Kinder, auch wenn vom Elternhaus her keinerlei kirchliche Bindung besteht.

Besondere Höhepunkte im Jahr sind die Kinderbibeltage (in Bitterfeld), die Kinderfreizeit (in Bergwitz), der Weltgebetstag für Kinder (Schlaitz), die Feste zum Schulbeginn und zum Sommerferienstart (Schlaitz), die Teilnahme an Gemeindefesten und das Einüben und Aufführen eines Krippenspieles für Heilig Abend.

 

Folgende Gruppen treffen sich an folgenden Orten, Wochentagen und Zeiten:

  • Schlaitz: wöchentlich – Di – 16.30 Uhr
    Gemeinderaum an der Marienkirche Schlaitz
    Leitung: Birgit Eckert und Martin Besen

  • Schwemsal: wöchentlich – Mi – 15.30 Uhr
    Gemeinderaum in der Erlöserkirche Schwemsal
    Leitung: Martin Besen

  • Krina: wöchentlich – Do – 17.00 Uhr
    Gemeinderaum im Nebengebäude Krina
    Leitung: Martin Besen

Kinderbasteln.jpg